u plötzlech passierts

Elsbeth Boss

Preis: CHF 28.30 (exkl. MWSt und Versandkosten)

Lieferung gegen Rechnung (Ausland Vorkasse)

"Si streckt beid Arme abwehrend uus, für dä unappetitlech u ufdringlech Kärlil uf Dischtanz z ha. U dä, nid fuu, wirft sich ihre a d Bruscht ... u umarmet se."

 

"u plötzlech passierts" ist ein Mundartbuch mit speziellen Geschichten:
fröhlichen, lustigen, frechen, besinnlichen, witzigen, kritischen, bösartigen, doppelbödigen, grotesken, verträumten und geträumten, unwahrscheinlichen und wahrscheinlichen, märchenhaften und mordsmässigen ... eine echte Geschichten-Wundertüte!
Beim Erzählen gewinnt die Fiktion an Realität, sagt die Autorin Elsbeth Boss und verrät, dass der Schreibstoff die Fantasie, die Wahrheit oft reine Erfindung, und Schreiben das Durchspielen von Möglichkeiten im Dienst von Wörtern sei.

 

Das Duo FINKpositiv+ darf bei der Vernissage und bei Vorlesungen mit Musik die Texte hörbar gestalten ...
--------------------------------------------

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Die Kunst der Bearbeitung klassischer Musik für Akkordeon

Friedrich Lips

Preis: CHF 47.50 (exkl. MWSt und Versandkosten)

Lieferung gegen Rechnung (Ausland Vorkasse)

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Studienführer Akkordeon 2017/2018

Bachelor, Master - & Co.

Preis: CHF 7.50 (exkl. MWSt und Versandkosten)

Lieferung gegen Rechnung (Ausland Vorkasse)

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Schwyzerörgeli Ernst Roth (4. Fassung)

Geschichte - Instrumentenbau - Spielpraxis

Preis: CHF 48.75 (exkl. MWSt und Versandkosten)

Lieferung gegen Rechnung (Ausland Vorkasse)

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Auf den Spuren von Josias Jenny René Degoumois

Einer der einflussreichsten Schwyzerörgeler des 20. Jahrhunderts

Preis: CHF 46.00 (exkl. MWSt und Versandkosten)

Lieferung gegen Rechnung (Ausland Vorkasse)

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Akkordeon begreifen Maik Hester

Preis: CHF 40.00 (exkl. MWSt und Versandkosten)

Lieferung gegen Rechnung (Ausland Vorkasse)

"Akkordeon begreifen" ist eine praxisorientierte Instrumentenkunde  des Akkordeons für Musiker und Komponisten. Aus der Sicht der musikalischen Praxis beschreibt Maik Hester den Aufbau des Akkordeons und das Zusammenspiel von Tonerzeugung und Klang, Tastaturen und Registern. Er verknüpft physikalische Untersuchungen mit hörphysiologischen Erkenntnissen und erforscht die Möglichkeiten und Grenzen der Tongestaltung beim Akkordeon.

Der Konzertakkordeonist und promovierte Musikwissenschaftler Maik Hester lebt und arbeitet freischaffend in Dortmund. Er gibt Konzerte, macht Theater-, Bühnen-, Film- und Studiomusik veranstaltet Festivals mit Neuer Kammermusik, ist künstlerischer Lehrbeauftragter der Technischen Universität Dortmund, leitet dort auch das Ensemble für Neue Kammermusik, entwickelt Klanginstallationen, gibt Seminare und hält Vorträge. www.maikhester.net

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


*Grock* Raymond Naef

Preis: CHF 26.90 (exkl. MWSt und Versandkosten)

Lieferung gegen Rechnung (Ausland Vorkasse)

Buch: Das musikalische Leben einer Artistenlegende
Vorwort von Dr. Thomas Eickhoff und Biografie von Raymond Naef, Grossneffe des berühmten Clowns und Musikers

CD: Kompositionen des Clowns, neu arrangiert von den Akkordeonvirtuosen
Andreas Hermeyer und Thomas Svechla

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Die Spieltechnik des Akkordeons  Bettina Buchmann

Das ganze Fachbuch in deutscher und englischer Sprache.
Das Buch vermittelt einen Überblick über die neuesten Techniken und Ausdrucksformen und bietet Komponisten und Akkordeonisten klare Wegweiser für dieses vielseitige Instrument. Inkl. CD

Preis: CHF 86.00 (exkl. MWSt und Versandkosten)

Lieferung gegen Rechnung (Ausland Vorkasse)

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Musikmanagement  Felix Bamert

Der Leitfaden für die Praxis, 2. Auflage
Das Buch vermittelt in drei Kapiteln dem Selbstmanagement, Leadership und Projektdesign.

Preis: CHF 66.25 (exkl. MWSt und Versandkosten)

Lieferung gegen Rechnung (Ausland Vorkasse)

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Das Akkordeon  Christoph Wagner

oder die Erfindung der populären Musik

Preis: CHF 46.90 (exkl. MWSt und Versandkosten)

Lieferung gegen Rechnung (Ausland Vorkasse)

Die Erfindung des Akkordeons 1829 in Wien bedeutete nicht lediglich einen weiteren Neuzugang zur weit verzweigten Familie der Musikinstrumente. Vielmehr markierte sie einen historischen Einschnitt, denn mit dem Akkordeon (sowie mit Mundharmonika, Concertina und den ungefähr gleichzeitig aufkommenden ventilbetriebenen Blechblasinstrumenten) begann ein neues demokratisches Zeitalter der Musik, in dem es erstmals jedermann möglich wurde, ohne Vorkenntnisse in die musikalische Praxis einzusteigen und aktiv am Musikleben teilzunehmen. Zur beispiellosen Verbreitung des Instrumentes in allen Gesellschaftsschichten trug gleichzeitig dessen zunehmend perfektionierte industrielle Herstellung bei, und als universeller Klangerzeuger in einer neuen Massenkultur war es beteiligt an der Geburt neuer Musikstile. Schliesslich trat das Akkordeon im Gefolge von Kolonialisierung, Missionierung und Migration seinen Siegeszug um den Globus an, was zusammen mit dem Export der westlichen Tonalität jenem Phänomen Vorschub leistete, das heute in Gestalt der internationalen Popindustrie weltumspannende Wirkung entfaltet.

Christoph Wagner, geboren 1956 in Balingen (Württemberg), Studium an der Pädagogischen Hochschule in Esslingen und Karlsruhe (Pädagogik, Deutsch, Geschichte), Promotion. Zehn Jahre Dorfschullehrer auf der Schwäbischen Alp, seit 1984 als Musikjournalist, Autor und Plattenproduzent tätig. Zahlreiche Publikationen im In- und Ausland: Buchveröffentlichungen, Beiträge für Sammelbände und Lexika, Zeitschriftenartikel, Rundfunksendungen. Lebt seit 1993 in Hebden Bridge, West Yorkshire.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Musikerbeschwerden  Marika Jetelina

aus westlicher und östlicher Sicht. Wege der traditionellen Chinesischen Medizin und dem Qu Gong, inkl. DVD

Preis: CHF 35.00 (exkl. MWSt und Versandkosten)

Lieferung gegen Rechnung (Ausland Vorkasse)

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Musik tut gut  Angelika Jekic / Inge Henrich

Musizieren mit Senioren. Hintergrundwissen aus medizinischer und musikalischer Sicht. Inkl. CD

Preis: CHF 38.00 (exkl. MWSt und Versandkosten)

Lieferung gegen Rechnung (Ausland Vorkasse)

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.